ILLUSTRATIONEN

Der kleine Hassan

Warum feiern wir nicht Weihnachten? Wer war der Prophet Muhammad? Wer war Jesus? Was steht eigentlich im Koran? Wo ist Gott? All diese und noch viele andere Fragen bewegen muslimische Kinder. Antworten darauf bietet dieses Buch.

Auf einfühlsame und spannende Weise zugleich, gelingt es der Autorin, den Leser in die Religion des Islam einzuführen. Durch unterschiedliche, wunderbar und packend erzählte Geschichten kommen die Wertevorstellung und die Spiritualität des Islam zum Ausdruck. Dabei steht der kleine Hassan im Mittelpunkt der Erzählungen: Er ist ein besonderer Junge, der in einer muslimischen Familie in Deutschland aufwächst und dabei viele Fragen hat.

Seine Fragen, seine Vorstellungen und seine Träume behandeln spielerisch die großen Themen der Religion; und sie zeigen die Möglichkeit eines friedlichen Zusammenlebens mit- und füreinander.

Eine mitreißende Geschichte, Seite für Seite farbig illustriert und liebevoll gestaltet von der Künstlerin und Pädagogin Linni Lind.

Aufl./Jahr: 1. Aufl. Oktober 2010
Farbig illustriert von Linni Lind
Format: 16,2 x 24 cm, 72 Seiten, Gebunden
Empfohlenes Alter: 5 – 10 Jahre
Sprache: Deutsch
Erschienen im Salam-Verlag, Freiburg

Bärbel Manaar Drechsler *1943 in Bernburg. Als ehemalige Erzieherin ist der Schwerpunkt ihres literarischen Schaffens die Welt der Kinder und insbesondere das Leben der muslimischen Familien in der deutschen Gesellschaft. Sie lebt und schreibt in Berlin.

Hassan spricht mit Mond und Sternen